Virtual Reality Online-Kurs
IT und Programmieren

Virtual Reality Development

79 

In den Warenkorb

x

Hey!
Dieser Kurs befindet sich gerade in der Test- und Entwicklungsphase und ist noch nicht öffentlich verfügbar. Trage dich für die Warteliste ein und wir informieren dich, wenn du einen frühen Exklusivzugang erhältst oder sobald der Kurs für alle öffnet.


Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Dieser Online-Kurs ermöglicht es dir, am Ende ein eingehendes Verständnis über die Entwicklung von Virtual Reality Systemen zu haben und einen Überblick darüber zu bekommen, wie diese in Unternehmen angewendet werden können. Ein Bereich, der sich in den kommenden Jahren immer weiter verbreiten wird.

Virtual-Reality Anwendungen haben sich von einer technischen Spielerei zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Die Unterhaltungsindustrie bietet bereits viele Anwendungsmöglichkeiten für diese Technik. Auch in der Wirtschaft kommen derartige Anwendungen immer häufiger zum Einsatz – beispielsweise für interaktive Vorträge, Kurse oder für die Steuerung von Maschinen.

VR-Anwendungen erleben im Moment ein enormes Wachstum. Es ist davon auszugehen, dass der Markt dafür auch in den nächsten Jahren stark wachsen wird. Wenn du an dieser Entwicklung teilhaben willst, dann ist der Kurs Virtual Reality Development der richtige für dich. Hier lernst du von Grund auf, was dieser Begriff bedeutet und welche Anwendungsmöglichkeiten diese Technik bietet. Darüber hinaus erhältst du einen praktischen Leitfaden für die Erstellung deiner eigenen VR-Apps.

Dieser Kurs besteht aus 7 Lerneinheiten:

  1. Einführung: Was ist Virtual Reality? (10 %)
  2. Die technischen Grundlagen (13 %)
  3. 3D-Objekte (20 %)
  4. Animationen und Bewegungen (17 %)
  5. Die Beleuchtung in der VR (13 %)
  6. Virtual Reality und Augmented Reality (10 %)
  7. VR-Anwendungen für das Marketing einsetzen (17 %)

Kapitel I: Einführung — Was ist Virtual Reality?

Virtual Reality – was bedeutet dieser Begriff?

Anwendungsbeispiele für VR

Die verschiedenen Techniken im Überblick

Kapitel II: Die technischen Grundlagen.

Passende Endgeräte für VR

Tools und Plattformen für die Entwicklung

Kapitel III: 3D-Objekte.

Wie erstellt man ein 3D-Objekte

3D-Objekte in VR-Anwendungen importieren

Kapitel IV: Animationen und Bewegungen.

Was sind Animationen?

Wie bewege ich ein Objekt?

Kapitel V: Die Beleuchtung in der VR.

Welche Rolle spielt die Beleuchtung bei VR-Anwendungen

Spot Lights

Richtung des Lichteinfalls und Schatten

Kapitel VI: Virtual Reality und Augmented Reality.

Grundlagen einer AR-Anwendung

Unterschiede zwischen VR und AR

Kapitel VII: VR-Anwendungen für das Marketing einsetzen.

Möglichkeiten von VR-Anwendungen für das Marketing

Marketingstrategien für VR-Anwendungen entwickeln

SIMPEL

Einfach erklärt

Wir verzichten auf kompliziertes Fachchinesisch und erklären jedes Thema einfach – ohne dabei auf wichtige Details zu verzichten. So verstehst du selbst komplexe Themen im Handumdrehen und ganz ohne Frust.

SIMPEL

Klare Struktur.

Der Kurs folgt einer logischen Reihenfolge und ist thematisch klar strukturiert. So behältst du immer den Überblick und verlierst nie den roten Faden.

SIMPEL

Fortschritt immer im Blick.

Wenn du dich in einem Thema sicher fühlst, kannst du dieses entsprechend markieren. So kannst du deine Fortschritte nachverfolgen und siehst, wo du noch Nachholbedarf hast.

SCHNELL

QuickMode.

Das Wichtigste auf einen Klick – Mit dem QuickMode-Button wird ein Thema mit nur einem Klick zusammengefasst. Du findest dann alle Kernaussagen in wenigen Sekunden.

SCHNELL

30 Tage Aufbau.

Der Kurs wurde so konzipiert, dass er innerhalb von 30 Tagen absolviert werden kann (bei 45 Minuten/Tag). Die Lernzeit kannst du dir aber natürlich selbst frei einteilen: Alle Inhalte sind auf Abruf dauerhaft verfügbar und du hast lebenslangen Zugriff.

SCHNELL

Video Timestamps.

Mit Timestamps findest du sofort die Stelle in einem Video, die du gerade suchst.

UNIVERSELL

Alles in einem Kurs.

Kein langes Herumgesuche mit 20 offenen Browsertabs mehr – Edley vereinheitlicht, sortiert und vereinfacht Informationen aus verschiedenen Quellen, ergänzt Praxiswissen von Experten und fasst alles in einem simplen, übersichtlichen und kompletten Kurs für dich zusammen.

Teile diesen Kurs mit deinen Freunden und deiner Familie oder mit deinen Arbeitskollegen.